Waldmeditation

Bärbel Gönner

WAS IST WALDMEDITATION?

Waldmeditation ist eine Mischung aus Waldbaden, Meditationen und Entspannungsübungen sowie Wissensvermittlung rund um Wald und Natur.
Ich biete diese Meditation hauptsächlich für Erwachsene an, für Menschen mit psychischen und physischen stressbedingten Beeinträchtigungen
wie z. B. Burn out, Antriebslosigkeit etc. und auch für alle Interessierte und Naturliebhaber
Durch die sinnesspezifischen Übungen erhalten die Teilnehmer Kontakt und Eingebundensein in Mutter Natur und dem Kosmos,
was zu Stabilität, Wohlbefinden, Verbesserung der Ruhephasen und vieles mehr führt.
Stressabbau, Raum für Zeit und Natur und für sich selbst sind positive Effekte dieses einzigartigen Meditations-Trainings.
Die Teilnehmer fühlen sich im Alltag wieder gestärkt, geerdet und „geordnet“.

Waldmeditation

Download Flyer Waldmeditation

DAS PORTFOLIO IM DETAIL

Waldmeditation
Waldmeditation, Waldbaden, Meditationen

 mit Achtsamkeits- und Sinnesübungen

zur Ruhe kommen
den Kopf frei machen
den Naturraum wirken lassen
Kraft und Energie aufnehmen
zu sich finden, sich wieder spüren
Verbesserung der Ruhephasen
mehr Ausgeglichenheit, Wohlbefinden
Frieden und Glück

 

Weg-Beschreibung und genauer Treffpunkt Nähe Tengen wird bei Anmeldung bekannt gegeben, ca. 4 Std. 40,00 €. Termine siehe unten

Waldmeditation Waldbaden  

Übernachten im Wald
2-Tages-High-Light, in der Hängematte, auf dem Waldboden

eine Auszeit für sich im Wald nehmen
den Stimmen des Waldes lauschen
mit der Natur verschmelzen
Kontakt mit Mutter Natur aufnehmen
sich mit den Pflanzen, Tieren und Pilzen verbinden
das Immunsystem stärken
einfach nur „sein“ und dem Naturrhythmus folgen

 

von Freitag 07.06, um 17:00 Uhr bis Samstag 08.06.2024, Ende ca.12:00 Uhr – mit Abendessen und Frühstück 100,00 €

Übernachten im Wald

Winter-Sonnwend-Feier
Geburt des neuen Lichtes

die tiefste und längste Nacht des Jahres
der Tod des alten Jahres
es kehrt Stille ein
Nächte der Reinigung und Rückschau
die Nacht gebiert eine neue Sonne
Neubeginn allen Lebens

Gemeinsame Lichtfeier immer am 21.12. von 18:00 – 21:00 Uhr, mit heißem Getränk und Imbiss, ca. 3 Std – 30,00 €

Winter-Sonnwend-Feier

Vortrag

was ist Waldbaden – und warum ist es so gesund“

gerne halte ich auch bei Ihnen
Ihrem Verein, Ihrer Firma
Ihrer Organisation
einen Vortrag über „Waldmeditation – Waldbaden“

Vortrag

Workshop
Ganztagesworkshop Waldmeditation mit Yoga

mit Yoga-, Sinnes- und Achtsamkeitsübungen

in die innere Balance zurückfinden
den Atem spüren
das Qi fließen lassen
in den Flow kommen

Samstag, 24.08.2024, 09:00 Uhr – 16:00 Uhr mit Mittagessen – 90,00 €

Ganztages-Workshop mit Yoga

Firmen-Workshop
Der Workshop zum Thema Waldmeditation – Waldbaden

für Unternehmen und Organisationen

eine gesunde Auszeit
den Kopf frei machen
Kraft und Energie tanken
Ausgeglichenheit und Wohlbefinden
mit viel Spaß
die Sinne und den Naturraum kennenlernen

Firmen-Workshop

Waldbaden

Hier können wir alle dem Wald etwas Gutes tun
1.400 neue Bäume werden in Deutschland gepflanzt
Danke an alle, die 2023 dabei waren!

„Deutschland geht Waldbaden“

immer zur Sommersonnenwende am 21.06.
deutschlandweite Benefizveranstaltung für Baumpflanzaktionen.

Insgesamt haben 74 Anbieter mitgemacht,
dabei kamen insgesamt 7.925,00 € zusammen
für das „Bergwaldprojekt e. V.“ und
der „Schutzgemeinschaft Deutscher Wald“.

Hurra – das sind fast 1.500 Bäume, die gepflanzt werden können!

Vielen Dank an alle, die dieses Projekt mit unterstützt haben

Nächster Termin: 21.06.2024

mehr Infos unter https://deutschland-geht-waldbaden.de

Benefiz-Veranstaltung für Baumpflanzaktionen

Gutschein

Suchst Du ein besonderes Geschenk

für einen Geburtstag
für Weihnachten
für besondere Anlässe

Die Waldmeditation gibt es auch als Gutschein

Gutscheine

WANN SIND DIE NÄCHSTEN TERMINE

jetzt neu in Dörflingen CH (Nähe Schaffhausen):

„Waldbaden to Go“ Fr 19.04.2024; 16:00 – 18:00 Uhr

„Waldbaden to Go“ Fr 24.05.2024; 16:00 – 18:00 Uhr

 

In Tengen:

Waldmeditation – Waldbaden, Sa 20.04.2024; 08:00 – 12:00 Uhr

 

Besondere Events:

Frühlingsmarkt in Gottmadingen, Sa 27.04.2024 – So 28.04.2024 – Ausstellung + Infos

Syringa Kräutertage in Binningen, Sa 25.05. 2024 –  So 26.05.2024 – Ausstellung, Infos + kleine Workshops 

Übernachten im Wald, 2-Tages-Highlight, Fr. 07.06.2024; 17:00 – Sa 08.06.2024; 12:00 Uhr

„Deutschland geht Waldbaden“ in Tengen, Fr 21.06.2024; 18:00 – 21:00 Uhr
Benefizveranstaltung zu Gunsten von Baumpflanzaktionen

 

Ihre Anmeldung per E-Mail oder telefonisch ist mindestens 5 Tage zuvor erforderlich!

INFOS ZUR WALDMEDITATION

Treffpunkt

  • im Raum Tengen (Hegau), der genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben – gilt für Waldmeditation
  • Neu-Dörflingen am „Seeli“ – gilt für „Waldbaden to Go“
  • Eventuell Fahrgemeinschaften bilden!
  • Bitte unbedingt pünktlich sein!
  • Die Veranstaltung fällt nur bei extrem schlechter Wetterlage aus!

Strecke

  • „Waldmeditation-Waldbaden“ in Tengen
    Kleine Wanderung
    Ca. 3 km auf verschiedenen Waldwegen, teilweise unwegsam
    Im Wald-Gebiet zwischen Tengen, Riedöschingen und Leipferdingen
    Dauer ca.  4,5 Std.
  • „Waldbaden to Go“ in Dörflingen
    Kleine Wanderung
    Ca. 1-2 km auf verschiedenen Waldwegen, teilweise unwegsam
    Im Wald-Gebiet bei Dörflingen
    Dauer ca.  2 Std.

Kosten

  • 40 € pro Person – „Waldmeditation“
  • 25 € pro Person – „Waldbaden to Go“

Anmeldung

  • Bitte unbedingt spätestens 5 Tage vor der Waldmeditation anmelden
  • Über E-Mail
  • Über Handy abends zwischen 19.00 Uhr – 21.00 Uhr, außer Mittwoch
  • Bitte hinterlassen Sie bei der Anmeldung Ihre Telefonnummer bzw. Handynummer, damit ich Sie bei Änderungen (z.B. Absage bei schlechter Witterung) informieren kann.

Teilnehmer

  • Alter: von 10 – 85
  • Je nach körperlicher Verfassung und der Möglichkeit des Schweigens über längere Zeit

Bekleidung und Sonstiges

  • Dem Wetter angepasste Kleidung für Wald und Outdoor, feste Schuhe, helle lange Hosen, Regenschutz / Regenkleidung bei schlechter Witterung
  • Verschiedene Oberbekleidung wählen (Zwiebelprinzip – im Wald ist es meist kühler)
  • Augenbinde oder Schal, um die Augen zu verbinden
  • Matte für Sitz-/Liegemöglichkeiten, die man gut mittragen kann
  • Zecken-/Mückenschutz
  • Kleiner Rucksack evtl. mit Getränk und kleiner Proviant nach Bedarf
  • Schreibzeug, das in den Rucksack passt
  • Personen mit allergischen Reaktionen bzw. Insektenallergien bitte nur auf eigene Verantwortung und Risiko!

Meditation
Wald und Natur
Ordnung des Kosmos

Zwei Dinge, die meine Waldmeditation besonders machen

System

Heißt: aus mehreren Einzelteilen ein zusammengesetztes Ganzes. Anordnung einer Vielfalt zu einem Gesamtbild.
Wir alle sind einzigartige Lebewesen, jeder auf seine Art und sind umgeben von unzähligen Mikroorganismen, Pflanzen und Tieren. Jedes dieser Lebewesen, Pflanzen, Bäume und Tiere haben ihr ganz spezifisches System, indem sie eingebunden sind und in dem sie ihre Aufgabe für sich und für alle anderen erfüllen und somit den Kreislauf des Cosmos erhalten. Der gesamte Cosmos ist in unzählige Systeme aufgeteilt, die alle ineinandergreifen. Nur so kann Leben überhaupt existieren und sich erneuern.
Wenn wir die Verbindung zu unserem eigenen System nicht mehr spüren, fühlen wir uns verloren und leer. Wenn wir wieder neu lernen, unser eigenes Leben in allen Bereichen zu entdecken und anzunehmen, finden wir unseren Platz in unserem System und wir treten in Kontakt mit allen anderen Systemen und dem gesamten Universum.
In der Natur zu sein, weit weg von unserem Alltag, von Lärm, Hektik und Stress, bedeutet, dass wir in der Natur so angenommen werden, wie wir sind. Dies ermöglicht uns, wieder den Pulsschlag unserer Mutter Erde zu spüren.

Ordnung

Heißt: Aufgeräumtheit. Cosmos heißt Ordnung. Verbunden mit allem, sowohl Himmel als auch Erde. Ohne unsere Wurzeln vermögen wir nicht zu gedeihen und zu wachsen. Nur wenn wir unsere Wurzeln „ordnen“, kann die Lebensenergie fließen, erst dann kann eine kräftige Pflanze und ein standhafter Baum entstehen, wenn wir mit allem Leben eins und mit der ganzen Cosmos-Energie verbunden sind. Die Wurzeln, die tief in die Erde ragen und die Wipfel, die den Himmel berühren und tragen.
Der Baum steht für 3 Ebenen: Himmel, Erde und Unterwelt. Die Bedeutung der Symbolik des Baumes ist vital, bodenständig, gesundheitsfördernd. Der Baum steht immer schon als Symbol für gesundes Wachstum und Verbundenheit mit der Erde, in Verbindung mit der „Ordnung“ im gesamten Cosmos. Der Baum fasziniert, da er langsam aber stetig wächst und so in vielen ehemaligen Überlieferungen eine Brücke zwischen Himmel und Erde herstellt und damit die „Ordnung“ des gesamten Lebens erhält.
Bei den Kelten symbolisierte der Lebensbaum die Kraft der Natur, die mit der Erhaltung der Balance im gesamten Universum zusammen harmoniert.

Waldmeditation

BÄRBEL GÖNNER

Waldmeditation
Coach für Waldmeditation und Systemische Aufstellungen
Über Mich:
  • 2022 Zusatzqualifikation im Bereich Stressmanagement: Stressbewältigung durch Resilienz-Training in der Natur, Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit, St. Martin
  • 2022 Ausbildung zur Natur-Resilienz-Trainerin, Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit, St. Martin
  • 2021 Zusatzqualifikation im Bereich Stressmanagement: Stressbewältigung durch Achtsamkeit im Wald, Konzept-ID: 20201222-V17329, Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit, St. Martin
  • 2021 Ausbildung zur Kursleiterin Waldbaden-Achtsamkeit im Wald, Deutsche Akademie für Waldbaden und Gesundheit, St. Martin
  • 2018-2019 NLP Master-Practitioner, Infit NLP Institut, Ute Moßbrucker, Radolfzell
  • Seit 2018 Lohnsachbearbeiterin
  • 2017-2018 Weiterbildung in Natur- und Wildnispädagogik, Wildniswandern, Matthias Blaß, Tübingen
  • 2017-2018 NLP Practitioner, Infit NLP Institut, Ute Moßbrucker, Radolfzell
  • 2017 Praktikum Jugendgruppe, Tübingen
  • 2014-2016 Ausbildung für systemische Aufstellung Personal + Businesscoach, Alkyone Akademie GmbH & Co.KG, Rottweil
  • 1985-2016 Personalsachbearbeiterin
  • 1983-1985 Ausbildung Steuerfachangestellte
  • 1982 Abitur
Hobbies:
  • systemische Aufstellungen und Waldmeditation
  • Bergwandern, Klettern, Sport, Bewegung
  • Natur, Garten, Wald Tiere + Vögel, Bäume
  • Reisen, Yoga, Meditation, Stille
Sonstiges
  • Juni 2023 dritte Benefiz-Veranstaltung „Deutschland geht Waldbaden“ mit dem Erlös an das „Bergwaldprojekt e.V.“ für Baumpflanzaktionen
  • Juni 2022 zweite Benefiz-Veranstaltung „Deutschland geht Waldbaden“ mit dem Erlös an die „Schutzgemeinschaft Deutscher Wald“ mit eigener Baumpflanzaktion im Nov 2022 und März 2023
  • mehrere Teilnahmen und Workshops an den Gartenausstellungen „Syringa Kräutertage“ in Binningen
  • Juni 2021 Wald-Veranstaltung „Deutschland geht Waldbaden“ mit dem Erlös an die „Schutzgemeinschaft Deutscher Wald“ in Stuttgart
  • Mai 2019 zweite Nepalreise zur „Rup-Help-Foundation“ und Trekking zum „Pikey Peak Himalaya“
  • ab 2015 Zweiter Vorstand des Vereins „Hilfe für Syabru e. V.“ und „Rup Help Foundation for Orphanage“, Unterstützung und Aufbau in Nepal und Hilfe für Waisenkinder
  • 2014 Nepal Trekking Manaslu und Annapurna, 350 km zu Fuß
  • 2011 Argentinien-Aufenthalt 6 Wochen
  • 2009 Australien-Aufenthalt 9 Wochen
  • 1993 Live Interview im Radio 7, Tuttlingen, Fernseh-Aufnahmen für Südwest 3 mit Übertragung
    Mitautorin bei dem Buch „Erntedank in Hilzingen“
  • 1992 Ehrenmedaille beim Neujahres-Empfang in Hilzingen
  • 1985-1994 Leitung der Erntedank-Samen-Bilder in der katholischen Barock-Kirche Peter und Paul in Hilzingen
  • 1987-2009 Stimmliche Ausbildung in Mezzosopran mit Auftritten in Volkertshausen und Umgebung unter Leitung von Regina Fazler, Volkertshausen
  • 1975-1987 Kirchenchor Hilzingen mit verschiedenen Auftritten

Zertifikate

Waldmeditation
Waldmeditation
Waldmeditation
Waldmeditation
Waldmeditation
Waldmeditation
Waldmeditation
Waldmeditation
Waldmeditation - Waldbaden - Tengen
Waldmeditation - Waldbaden - Tengen
Waldmeditation - Waldbaden - Tengen

Link zur Webseite Aufstellung und Coaching

MEINE PARTNER

Waldmeditation - Waldbaden - Tengen

Mitglied im Netzwerk Waldbaden
https://www.netzwerk-waldbaden.com

Waldmeditation - Waldbaden - Tengen

Trekkingtouren
https://nomaquito.de/

Waldmeditation - Waldbaden - Tengen

Drucksachen und Werbemittel
https://www.dietaschenschmie.de

Waldmeditation - Waldbaden - Tengen

Hotel und Restaurant Landhaus Waldfrieden
http://landhaus-waldfrieden.de

Das sagen meine Kunden zur Waldmeditation

Ich könnte mir keine bessere Natur-und Wildnispädagogin als Dich vorstellen.
Ich habe mich jederzeit sicher, geborgen und gut aufgehoben gefühlt, denn Du
bist sehr achtsam, wach, vorausschauend und man kann jederzeit darauf vertrauen,
dass Du alle Teilnehmer auf alles aufmerksam machst, wo sie vorsichtig sein
sollen oder müssen.
Dein umfangreiches Wissen, Deine Liebe zum Wald und der Natur ist beeindruckend
und ständig präsent. Das findet man nicht alle Tage und ich bin stolz, das miterleben
zu dürfen.
Das Wohlergehen Deiner Teilnehmer steht immer im Vordergrund und Du machst
alles möglich, um die gemeinsamen Stunden unvergesslich werden zu lassen.
Und das gelingt Dir sowas von bravourös!
Alle aufgezählten Punkte auf Deinem Flyer, wie die Waldmeditation auf Körper, Geist
und Seele wirkt, kann ich nur bestätigen und habe ich genauso erlebt.
Es war unvergesslich schön!
Für dieses Geschenk bedanke ich mich von ganzem Herzen!

Es war eine neue Erfahrung mit dir und hat mich gelehrt den Wald noch etwas intensiver zu nutzen. Danke dafür.

Manuela

Ich gehe seit dieser Meditation aufmerksamer und achtsamer durch die Natur.
Seitdem habe ich vollen Respekt der Natur gegenüber, der Größe und der Verbundenheit zur Erde.

Franz (59)

Hallo Bärbel…
Ich habe mich frei und ungezwungen gefühlt.
War erstaunt über meine neue und andere Blickweise der Dinge?

Ja dieses ganz bei sich selber sein…
❤?

Monika (51)

Der Wald war schon immer Symbol für Mystik, für Schutz, für Heimat und für Besinnung. Schön, dass Du mich daran erinnert hast und ich dies im Alltag umsetzen kann.

Peter (60)

Nochmals vielen lieben Dank. Es war einfach herrlich. Ganz liebe Grüße

Victoria

Liebe Bärbel, unter Deiner kundigen Führung habe ich wieder die kostbaren Stunden mit allen 5 Sinnen genossen. Mir haben auch die neuen und anderen Übungen sehr zugesagt. Den Rest des Tages habe ich ruhig verbracht und immer wieder die wohltuende Stimmung von heute Morgen in mir wahrgenommen. Ich möchte dies auch noch weiter in mir tragen. Den Wald insgesamt sehe ich jetzt noch bewusster. Du hast mir auch in dieser Hinsicht die Seele und die Augen geöffnet. Wünsche Dir weiterhing alles Liebe, alles Gute.

Annemarie

Der Waldspaziergang hat mir sehr gut getan, war ein schönes Erlebnis, das ich nicht vergessen werde. Ich werde dich auf jeden Fall weiter empfehlen.

Heidi

Erlebnis Wald: ich bin beeindruckt! Ich sehe die Natur jetzt mit ganz anderen Augen. Ein tolles Gefühl, im Einklang mit den Bäumen, dem Duft und dem Licht wieder neue Energie aufzusaugen. Vielen Dank Bärbel für die Inspiration!

Judith (54)

Danke Bärbel, wir sind immer noch sehr beschwingt von diesem fantastischen Vormittag – die Bilder sprechen für sich. Lieben Gruß

Andreas (Winterthur)

LETZTE WALDMEDITATIONEN UND EVENTS

0%
Zufriedene Kunden
seit0
Coaching-Erfahrung

zu Facebook Waldmeditation

zu Facebook Systemische Aufstellung

KONTAKT UND ANMELDUNG

Sie möchten sich für eine Waldmeditation anmelden, haben Fragen zu meinem Angebot oder möchten mir Feedback zu Ihrer Teilnahme geben? Ich freue mich über Ihren Anruf, Ihre E-Mail oder über eine Nachricht über das Kontaktformular – vielen Dank!

+49 (0) 171 9124557

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.